Menu

TC Grün-Weiß Braubach

  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
  • Freigegeben in Ratgeber
  • Gelesen 193 mal
TC Grün-Weiß Braubach Quelle: TC Grün-Weiß Braubach

In den ersten Jahren nach der Vereinsgründung 1950 nutzten die Mitglieder des TC Grün-Weiß Braubach die Toiletten eines nahegelegenen Hotels. Anfang der 60er-Jahre wurde beschlossen, einen Bauwagen als Clubheim aufzustellen. Dies hatte den Vorteil, dass er bei einem Hochwasser, was bei der Lage direkt am Rhein häufiger die Tennisplätze überschwemmt, weggefahren werden konnte. Mit steigender Mitgliederzahl wurde der Wunsch nach einem festen Clubhaus immer größer. In den Jahren 1981 bis 1983 konnte mit viel Eigenleis­tung das heutige Clubhaus auf Stelzen (als Schutz vor dem Hochwasser) gebaut werden. Gelegen im Weltkulturerbe „Oberes Mittelrheintal“, mit Blick auf den Rhein und die Marksburg, verbringen die Mitglieder schöne Stunden auch nach dem Tennismatch. Nach und nach stehen nun die ersten großen Renovierungsmaßnahmen an. Die Duschen in den beiden Umkleiden wurden vor ein paar Jahren erneuert. Im letzten Winter wurde erstmals eine Heizungsanlage eingebaut. Davor wurde mit Gasöfen und dem Kaminofen geheizt. In den kommenden Jahren steht mit neuen Tischen, Bänken, Stühlen und der Theke die Innenrenovierung des Clubraumes an.

 

Letzte Änderung amDienstag, 22 August 2017 08:54

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nach oben

Tennis-Reisen

Login or Register

Davis Property Management