Menu

Kohlmann bleibt Kapitän

Michael Kohlmann bleibt Kapitän des deutschen Davis-Cup-Teams. Der Deutsche Tennis Bund (DTB) gab bekannt,dass der Vertrag mit dem 43-Jährigen um ein weiteres Jahr verlängert wurde.  

„Michael Kohlmann hat in den vergangenen drei Jahren hervorragende Arbeit geleistet – und das unter nicht immer einfachen Bedingungen. Am Sieg der deutschen Mannschaft in Portugal hatte er entscheidenden Anteil. Wir sind erfreut, dass er uns auch im kommenden Jahr als Davis-Cup-Kapitän erhalten bleibt. Gemeinsam wollen wir den eingeschlagenen Weg des Aufschwungs im Herrentennis kontinuierlich weitergehen“, kommentierte Verbandspräsident Ulrich Klaus die Entscheidung.

weiterlesen ...

Davis Cup - Frankreich und Belgien im Finale / Zwei ehemalige Titelträger müssen runter

Während das deutsche Davis Cup-Team noch den Klassenerhalt feiert mussten gestern einige Topteams den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten. So unterlag der amtierende Titelträger Argentinien in Kasachstan mit 2:3 und auch der Gewinner von 2013 - Tschechien wird im kommenden Jahr nicht mehr in der Weltgruppe zu finden sein (2:3 gegen die Niederlande). Im Finale des Davis Cup 2017 kommt es zu einem Nachbarsschaftsduell zwischen Belgien und Frankreich, die sich beide zu Hause durchsetzen konnten.

weiterlesen ...

Tennis-Reisen

Login or Register

Davis Property Management